Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Maria  Haep-Höhne, 09.01.1954  -  27.10.2019

Die Initiatorin - wer war Sie?   

Reikimeisterin und Reikilehrerin 

Geboren in Daun – Stationen ihres Lebens: Köln, Rheinbach, Irlenbusch  & zuletzt Bad Bodendorf

... und Sie hat sich am Telefon stets mit "...Haep" gemeldet ... daher auch der Name der Seite!

 

Wer sind wir? Ihre engsten Freunde:

Gitte, Tomas & Tina, die ganz in Ihrem Sinne – und Ihrem letzten Wunsch entsprechend - Ihre begonnene wertvolle Arbeit, anderen durch Förderung ihrer Fähigkeiten zu helfen, fortsetzen wollen.

 

„Ein guter, edler Mensch, der mit uns gelebt, kann uns nicht genommen werden. Er lässt eine leuchtende Spur zurück gleich jenen erloschenen Sternen, deren Bild die Erdbewohner noch nach Jahrhunderten sehen.“ (Thomas Carlyle, schottischer Philosoph und Historiker, * 04.12.1795, † 04.02.1881)

Diese Initiative zur Förderung einfühlsamer Menschen und ihrer spirituellen Entwicklung

…wurde am 11. Dezember 2019  in`s Leben gerufen – um dann sieben Wochen nach ihrem Ableben „sichtbar“ zu werden …

 

Wir geben Hilfe zur Selbsthilfe

 

An wen wenden wir uns?

an Menschen aller Altersgruppen, die sich unsicher fühlen beim ersten Erkennen "ungewöhnlicher" Fähigkeiten...

Die Zielgruppe

 

Wer kann unsere Arbeit unterstützen?

Alle, spirituell arbeitenden, die sich durch unsere Mission angesprochen fühlen...

Die Helfer